images/stories/artikel/slide/slide1.jpgimages/stories/artikel/slide/slide2.jpgimages/stories/artikel/slide/slide3.jpgimages/stories/artikel/slide/slide4.jpgimages/stories/artikel/slide/slide5.jpgimages/stories/artikel/slide/slide6.jpgimages/stories/artikel/slide/slide7.jpgimages/stories/artikel/slide/slide8.jpg

Gemeinsamer Unterricht mit VS und PTS

Kooperation zwischen der Dr. Ernst Höfer Schule und der Volksschule Schüttdorf bzw. der Polytechnischen Schule Zell am See

 

Im Sinne von Integration und Inklusion besteht seit dem Schuljahr 2011/12 eine schulisch-pädagogische Kooperation zwischen der ASO Zell am See und der Volksschule Schüttdorf.

 

Konkret werden dabei Unterrichtseinheiten zusammengelegt. Von dieser schulübergreifenden Kooperation profitieren beide Seiten: Den VolksschülerInnen wird die oftmalige Scheu im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung genommen. Die SchülerInnen mit Beeinträchtigung sind Teil der Gruppe und fühlen sich so ernst- und angenommen. Gemeinsame Schulveranstaltungen runden das inklusive Angebot ab.

 

Inzwischen ist es für alle Beteiligten völlig normal, miteinander und voneinander zu lernen.

 

Seit Herbst 2018 besteht außerdem eine Kooperation mit der PTS Zell am See. Jene Schüler unserer Schule, die nach dem Berufsvorbereitungs-Lehrplan unterricht werden, werden bestmöglich auf die Arbeitswelt vorbereitet.

Copyright © 2022 Dr. Ernst Höfer Schule